Der Prinzenball

Der Prinzenball des KCH im Paulkloster an den Ufern des Brandenburger Stadtkanals gehört mittlerweile zu den festen Institutionen der Havelstadt. Mit ihm eröffnet der KCH in jedem Jahr traditionell seine Karnevalssaison. In festlich feierlichem Rahmen wird das gut gehütete Geheimnis um den Schirmherrn der Saison gelüftet. Dieser hält von nun an ein Jahr lang sorgfältig den „Schutzschirm“ über den Verein. Außerdem wird an diesem Abend in prunkvollem Ambiente das neue Prinzenpaar inthronisiert. Nach dem Eröffnungstanz feiern die Havelnarren dann mit allen Gästen eine rauschende Ballnacht.